Wiegende Gabeln GZW

Die GZW wiegenden Gabeln sind ein genaues Wiegesystem, daß auch in geeichter Ausführung lieferbar ist. In Verbindung mit verschiedenen Anzeigegeräten wird das System an den Stapler montiert, dabei werden die Standardgabeln durch dieses System ersetzt. Ohne bewegliche Teile ist die GZW sehr robust gebaut und dadurch stoß- und schwingungsbeständig. Mit der  Bruss GZW wiegen Sie Paletten und Behälter vor Ort, oder beim Transportvorgang. Sie sparen Zeit bei der Kontrolle des Warenverkehrs, Sie bestimmen Speditionsgewichte und Sie überwachen das Abfüllen von Big Bags in der Produktion. Die Spannungsversorgung erfolgt über das Bordnetz (ggf. Mit einem Spannungswandler).


Funktionen

Die Funktionalität der GZW richtet sich nach dem Anzeigegerät. Optional stehen alle Bruss-Anzeigen zur Verfügung und damit die gesamte Bandbreite wägetechnischer Anwendungen.

Optionen

  • Drucker zum Ausdruck von Wiegedaten
  • Drehbare Anzeige für optimale Ablesbarkeit aus allen Richtungen
  • Geeichte Ausführung nach OIML III
  • Gabelschuhe in Edelstahl
  • Abweichende Gabellängen
  • Weitere Optionen auf Anfrage

Bei speziellen Optionen können Standardmaße und Spezifikationen abweichen. 


Spezifikationen GZW

Kapazität

Wiegekapazität: 2500 / 5000 kg bei LSP 500 mm

Anzeigeschritt

Anzeigeschritt: Mehrbereich 1-2 kg / 2-5 kg

Maximale Abweichung

Maximale Abweichung: 0,1% vom angezeigten Gewicht

Schutzklassen

Lastzellen und Kabel IP 67
Anzeigegerät IP 65

Spannungsversorgung

Spannungsversorgung: über die Fahrzeugbatterie

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für mobile Wiegetechnik

Erhöhen Sie Ihre Lagereffizienz mit Bruss mobilen Waagen